Unsere Mädels sind die BESTEN!!!!

16 Nationen nahmen an der EM der WKF in Bregenz/Österreich teil. Auch vier Ochsenfurter Sportlerinnen der Judo-Abteilung des TVO waren Teil der deutschen Nationalmannschaft. Alina Brazier erkämpfte sich in der Kategorie Waffenform Freestyle -12 Jahre den dritten und Katharina Füller den zweiten Platz . In der Kategorie Waffenform Freestyle -18 Jahre holte Alina Brazier den zweiten Platz. Katharina Füller landete in der Kategorie Waffenform Traditionell -12 Jahre auf dem dritten Platz. Tanja Sunkameit belegte in der Kategorie Waffenform Traditionell -18 Jahre den dritten, und in der Kategorie Waffenform Freestyle -18 Jahre den ersten Platz! Anastasia Ilinski belegte in der Kategorie Waffenform Freestyle +18 Jahre den zweiten und in der Kategorie Waffenform Traditionell +18 den ersten Platz.

GLÜCKWUNSCH!!!!!!!!!!!

Am 6.7.2013 nahmen 3 unserer Sportlerinnen an einem Turnier in Bad Kissingen teil.

 

In der Kategorie Waffenform Traditionell - 15 Jahre belegte Katharina Füller den ersten, Tanja Sunkameit den zweiten und Alina Brazier den vierten Platz.

 

In der Kategorie Waffenform Freestyle - 15 Jahre belegte Katharina Füller den zweiten, Tanja Sunkameit den dritte und Alina Brazier den vierten Platz.

 

Im Teambattle erkämpften sich die drei gemeinsam den hervorragenden ersten Platz!

 

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg

Anastasia Ilinski wird SPORTLERIN DES JAHRES

Am 5.7.2013 wurde Anastasia Ilinski (TVO Judo) zur Sportlerin des Jahres 2012 der Stadt Ochsenfurt geehrt.Sportreferent Herbert Gransitzki, Bürgermeister Rainer Friedrich und Stadträtin Rosa Behon überreichten ihr Pokal und Urkunde.

 

Anastasia nimmt als erste Frau die zum Sportler des Jahres nominiert und gewählt wurde eine wichtige Position in der Ochsenfurter Sporttradition ein. Qualifiziert hat sie sich durch die erfolgreiche Teilnahme an etlichen nationalen sowie internationalen Turnieren.

 

Wir gratulieren Anastasia herzlich und sind stolz, dass die erste Frau die diesen Titel entgegen nehmen darf aus unseren Reihen kommt.

Am 23.3.2013 fand in Bad Kissingen die German Open statt. Es handelte sich hierbei zum einen um ein Newcomerturnier und zum anderen um das zweite Qualifikationsturnier der WKF für die Europameisterschaft 2013. Die Starter kamen aus ganz Deutschland so wie unter anderem aus Kroatien, Frankreich, Schweiz, Österreich und Lichtenstein.
Die Judo Abteilung des TV Ochsenfurt wurde von vier Sportlerinnen vertreten.
In der Kategorie Waffenform Traditionell -12 Jahre belegte Katharina Füller den zweiten und Alina Brazier den vierten Platz. Tanja Sunkameit belegte in der Kategorie Waffenform Traditionell -17 Jahre den zweiten Platz. In der Kategorie Waffenform Freestyle -12 Jahre belegte Katharina Füller den zweiten und Alina Brazier den ersten Platz. Tanja Sunkameit belegte in der Kategorie Waffenform Freestyle -17 Jahre den zweiten Platz. Bei der Synchronform mit Waffen -17 Jahre holten sich die drei Mädchen den ersten Platz und erkämpften sich kurz darauf gemeinsam in der Teamform -17 Jahre ebenfalls den ersten Platz. Bei der Synchronform geht es darum zu dritt auf der Fläche die einstudierte Form parallel wieder zu geben, während bei der Teamform jeder der drei Sportler einzeln auftritt .Die Punkte werden addiert und mit denen der anderen Teams verglichen.
Anastasia Ilinski belegte in der Kategorie Waffenform Traditionell +18 Jahre so wie in der Kategorie Waffenform Freestyle +18 Jahre den zweiten Platz. In der Kategorie Selbstverteidigung +18 Jahre sicherte sie sich den ersten Platz. Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich.

Bei dem Mittelrhein Cup 2013 in Neuwied am 16.02.2013 belegten unsere Sportlerinnen folgende Plätze.

 

Tanja Sunkameit belegte in der Kategorie waffenform traditionell - 17 Jahre den vierten Platz.


Katharina Füller belegte in der Kategorie waffenform traditionell -12 Jahre den 3 Platz und in der Kategorie Waffenform-Freestyle -12 Jahre den 2 Platz.


Alina Brazier belegte in der Kategorie waffenform traditionell -12 Jahre den 2 Platz und in der Kategorie Waffenform-Freestyle -12 Jahre den 1 Platz.


Anastasia Ilinski belegte in der Kategorie waffenform traditionell ab 18 Jahre den 4 Platz und in der Kategorie Waffenform-Freestyle +18 Jahre den 2 Platz.


Wir Gratulieren!!!

 

(Foto: v.l.n.r. Brazier Alina, Ilinski Anastasia, Tanja Sunkameit, Füller Katharina)